die NÖ Umweltverbände
 


Keine Lebensmittel im Abfall!

Keine Lebensmittel im Abfall


Fermentieren - Blubbernd Gemüse haltbar machen


akt_Fermentieren.jpg

Das Fermentieren, also die Herstellung von milchsaurem Gemüse, ist eines der natürlichsten Verfahren zur Haltbarmachung.


Vitamine und Mineralstoffe bleiben dabei weitgehend erhalten. Bei der milchsauren Vergärung entsteht unter anderem das Vitamin B12. Die bekanntesten und typischsten Beispiele der milchsauren Vergärung sind Sauerkraut und Salzgurken.

Lesen Sie mehr dazu unter: Fermentieren





Video-Kanal
Die NÖ Umweltverbände informieren über aktuelle Themen aus Abfallwirtschaft und Umweltschutz:


NÖLI nutzen statt Umwelt verschmutzen!


Vorsicht ist besser als Nachsicht!

zum Video-Kanal
Saisonkalender für Lebensmittel
Regionale Lebensmittel haben immer Saison! Was bei uns gerade wächst und gedeiht:

Saisonkalender
Saisonkalender

mehr im Saisonkalender

Wiederverwenden statt wegwerfen:
Wechselrichter PV Anlage (Randegg)
270 cm WEIHNACHTSBAUM fast neu (Stockerau)

mehr auf SoGutWieNeu.at